Die IG eMediplan ist eine Interessengemeinschaft auf nationaler Ebene

Die IG eMediplan ist die federführende Organisation zur Einführung und zur Pflege des eMediplans.

 

  • Wir unterstützen und koordinieren die Einführung des eMediplans in der gesamten Schweiz und den verschiedenen Regionen und Kantonen.
  • Wir sind auf nationaler Ebene die gemeinsame Stimme zum Beispiel gegenüber der Softwareindustrie, eHealth Suisse, IPAG EPD, Berufsverbänden, Bund, GDK, Politik, Behörden oder Patientenorganisationen.
  • Wir sind für die Weiterentwicklung des eMediplans zuständig und unterstützen die Softwarehäuser bei der Implementation. Dabei orientieren wir uns an internationalen Standards und nationalen Empfehlungen oder Vorgaben.
  • Wir überprüfen die Konformität der Implementationen von eMediplan.

Prof. Dr. med. Dr. phil. Sven Streit

Co-Präsident
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin, Hausarzt Praxis Burgweg, Konolfingen

Professor für Medizinische Grundversorgung, Berner Institut für Hausarztmedizin Universität Bern

Neslihan Sali

Co-Präsidentin
BSc Medizininformatik

Head of Product Management
HCI Solutions AG

Untermattweg 8
3000 Bern

T +41 58 851 26 11

 

Dominique Bätscher

Vorstandsmitglied
Apothekerin

Ameisen Apotheke Flawil, Inhaberin

Magdenauerstrasse 10
9230 Flawil

T +41 71 393 15 69

 

Dr. med. Michael F. Bagattini

Vorstandsmitglied
executive MBA, Facharzt FMH Allgemeine Innere Medizin

Arztpraxis Glattpark GmbH, Ärztlicher Leiter, Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung

Thurgauerstrasse 106/108
8152 Glattpark (Opfikon)

T +41 44 301 32 50

 

Peer Hostettler

Vorstandsmitglied
Mitglied der Geschäftsleitung,  Health Info Net (HIN) AG

Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen

T +41 52 235 02 70

 

Esther Kraft, lic.rer.oec

Vorstandsmitglied
Leiterin Abteilung Digitalisierung,
Daten und Qualität DDQ, Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

Elfenstrasse 18
3000 Bern 16

Hansjörg Looser

Vorstandsmitglied
lic. oec. inform. HSG

Leiter eHealth Kanton St. Gallen

Oberer Graben 32
9001 St. Gallen

T +41 58 229 47 99

 

Dr. Ulrich Schaefer

Vorstandsmitglied
Apotheker

Vorstand pharmaSuisse

Stationsstrasse 12
3097 Liebefeld

ulrich.schaefer@pharmasuisse.org

 

Walter Stüdeli

Geschäftsführer
lic.rer.pol. / EMScom

Köhler, Stüdeli & Partner GmbH

Amthausgasse 18
3011 Bern

T +41 31 560 00 24

walter.stuedeli@koest.ch

 

Tobias Richli

Sekretariat

Köhler, Stüdeli & Partner GmbH

Amthausgasse 18
3011 Bern

T +41 31 560 00 24

info@emediplan.ch

 

Die IG eMediplan wird durch Mitglieder und Gönner finanziert. Danke für diese wichtige Unterstützung.

AD Swiss Net AG Urdorf
Aeschbacher Yves O. Burgdorf
AGZ Ärztegesellschaft des Kantons Zürich Zürich
Amétiq AG Pfäffikon
Amt für Gesundheit Thurgau Frauenfeld
Apotheke im KSW AG Winterthur
Argomed Ärzte AG Lenzburg
Ärztegesellschaft des Kantons Bern Bern
Ärztegesellschaft des Kantons Zug Zug
Ärztegesellschaft Thurgau Frauenfeld
Ärztekasse Genossenschaft Urdorf
BINT GmbH Winterthur
BlueCare AG Winterthur
Brodehl Benedikt Olten
Bührer Andreas Weingarten-Kalthäusern
CISTEC AG Zürich
eastcare AG St. Gallen
FMH · Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte Bern
Hausarztverein Linthgebiet Uznach
HCI Solutions AG Bern
healthinal Rapperswil
HIN, Health Info Net AG Glattbrugg
IFAK Data AG Biel
Kanton St. Gallen, Gesundheitsdepartement, eHealth St. Gallen
Kappeler Olivier Bürglen
Kim Sang-Il Olten
Lobos Informatik AG Dübendorf
LUKS Spitalbetriebe AG Luzern
Medbase Gruppe Winterthur
MediService AG Zuchwil
MedSolution AG Zürich
mediX bern AG Bern
mediX luzern (LuMed AG) Zürich
mfe – Haus- und Kinderärzte Schweiz Bern
Messerli Jean-Pierre Spiez
NEXUS Schweiz AG Altishofen
OPAN CARE AG Bern
Osswald Martin Biel
Post CH AG, Post E-Health Bern
pharmaSuisse Bern-Liebefeld
ProPharma Systems AG Wettingen
Rehaklinik Zihlschlacht AG Zihlschlacht
root-service AG Bürglen TG
Schmid Cornelia Gampelen
Spitalpharmazie Thurgau AG Münsterlingen
Spital Thurgau AG Frauenfeld
Streit Sven Konolfingen
topCare Management AG Zürich
Verein eHealth Zentralschweiz Luzern
Zanoni Urs Rombach

eMediplan wird durch Mitglieder und Gönner finanziert.

Wir bedanken uns für die wichtige Unterstützung.

Werden Sie Mitglied oder Gönner

Die IG eMediplan ist durch Mitglieder und Gönner finanziert.

 

Unterstützen Sie den eMediplan. Als Mitglied unterstützen Sie den eMediplan und fördern dessen Ausweitung.

Als Gönner unterstützen Sie den eMediplan mit einem Gönnerbetrag, durch Vorzugskonditionen oder in anderweitiger Form. Diese Grosszügigkeit ist für den eMediplan von grosser Bedeutung. Nehmen Sie mit unserer Geschäftsstelle Kontakt auf.

Die IG eMediplan ist für alle da.

  • Gesundheitsfachpersonen und Führungsverantwortliche in Spitälern, Spitex-Organisationen, Pflegeheimen, Apotheken, Arztpraxen, ambulanten Zentren, Pharma-Unternehmen und weiteren Unternehmen der Gesundheitsversorgung
  • Patientinnen und Patienten und deren Zugehörigen
  • Versicherer, Kostenträger
  • IT-Unternehmen wie Primärsystemanbieter und eHealth-Unternehmen
  • Berufsverbände, Patientenorganisationen
  • Behörden und Politik
  • alle anderen, die sich für die Ziele der IG eMediplan engagieren wollen